ENGR S1E08 Klimaschutz im Kleinen, der Großes bewirkt | Mit Wibke Brems

avatar
Regina Schlüter-Ruff
Bürgermeisterkandidatin
avatar
Maik Babenhauserheide
Sprecher des Stadtverbandes
avatar
Wibke Brems
MdL, Sprecherin für Klimaschutz

In den letzten Jahren ist in Enger in Sachen Klimaschutz viel passiert. Fridays for Future und Parents for Future haben die größte Demonstration in der Geschichte unserer Stadt auf die Beine gestellt. Sie haben Mahnwachen abgehalten, um den Rat aufzufordern, unserem Antrag zu folgen und den Klimanotstand auszurufen. Der wurde beschlossen. Gemeinsam mit einem Klimaschutzbeirat. Zudem stellt die Stadt demnächst eine/n Klimaschutzmanager*in ein. Daraus folgt ein neues Klimaschutzkonzept. Grün wirkt also auch in Sachen Klimaschutz in Enger. Trotzdem ist da noch viel Luft nach oben und einiges zu tun.

„ENGR S1E08 Klimaschutz im Kleinen, der Großes bewirkt | Mit Wibke Brems“ weiterlesen

ENGR S1E07 Besserer Verkehr und Alphaville | Mit Arndt Klocke

avatar
Regina Schlüter-Ruff
Bürgermeisterkandidatin für Enger
avatar
Maik Babenhauserheide
Sprecher des Stadtverbandes
avatar
Arndt Klocke
Vorsitzender der Landtagsfraktion

Wer das Klima schützen will, muss eine andere Verkehrspolitik machen. Wie eine Kommune zur fahrradfreundlichen Stadt werden kann, warum wir in den ÖPNV investieren müssen und welche Rolle Elektromobilität spielen kann, besprechen wir mit Arndt Klocke. Der Vorsitzende der Landtagsfraktion ist in Vlotho aufgewachsen und wurde deshalb schon sehr früh mit der Frage der flexiblen Mobilität im ländlichen Raum konfrontiert. Die beste Voraussetzung, um als Verkehrspolitischer Sprecher im Landtag von NRW an einer zukunftsfähigen Verkehrspolitik zu arbeiten.

Mit unserer Bürgermeisterkandidatin spricht er auch über das Alltagsradwegekonzept, das nun auf grüne Initiative hin entsteht. Im etwas informelleren Teil unseres Podcasts geht zudem um Alphaville und gemeinsame Bekanntschaften.